Die Lack-Codes beim 107er

DC-Ver-
kaufscode
Farbname DC-Farb-
Nr:

Bj. von ca. –

bis ca.

Lackierung
Serien Sonder Metallic
040 Schwarz 9 040 1963 – x x
050 Weiss 9 050 1963 – 1972 x
122 Perlmuttgrau 7 122 1986 – 1993 x
147 Arktikweiss 9 147 1985 – 1993 x
172 Anthrazitgrau 7 172 1963 – x
173 Anthrazitgrau 7 173 1968 – 1972 x
199 Blauschwarz 9 199 1983 – x
254 Nachtgrün 6 254 1986 – 1990 x
261 Nelkengrün 6 261 1986 – 1991 x
291 Dunkelolive 6 291 1965 – 1972 x
312 Labradorblau 5 312 1982 – 1984 x
355 Diamantblau 5 355 1984 – 1990 x
387 Blau 5 387 1963 – 1972 x
404 Milanbraun 8 404 1975 – 1979 x
406 Cayenneorange 2 406 1975 – 1979 x
419 Ikonengold 9 419 1972 – 1975 x
422 byzanzgold
metallic
423 Tabakbraun 8 423 1968 – 1972 x
424 Topazbraun 8 424 1975 – 1979 x
427 Braun 8 427 1982 – 1984 x
432 Bisonbraun 8 432 1986 – 1990 x
441 Impala 8 441 1986 – 1992 x
444 Sandbeige 1 444 1982 – 1986 x
462 Beige 1 462 1963 – 1972 x
467 Sandbeige 8 467 1968 – 1972 x
470 Coloradobeige 1 470 1975 –1979 x
473 Champagner 8 473 1979 – 1988 x
476 Goldbraun 8 476 1979 – 1982 x
480 Manganbraun 8 480 1979 – 1986 x
482 Apricotorange 2 482 1979 – 1981 x
501 Orientrot 3 501 1979 – 1984 x
504 Englischrot 3 504 1975 – 1981 x
516 Mittelrot 3 516 1963 – 1979 x
525 Brilliantrot 3 525 1975 – 1979 x
540 Barolorot 3 540 1984 – 1993 x
542 Dunkelrot 3 542 1965 – 1975 x
568 Signalrot 3 568 1963 – 1993
DC-Ver-
kaufscode
Farbname DC-Farb-
Nr:

Bj. von ca. –

 bis ca.

Lackierung
Serien Sonder Metallic
571 Rot 3 571 1963 – 1972 x
576 Rot 3 576 1968 – 1972 x
581 Inkarot 3 581 1979 – 1981 x
585 Altrot 3 585 1982 – 1984 x
587 Pajettrot 3 587 1984 – 1992 x
606 Ahorngelb 1 606 1972 – 1979 x
618 Mimosengelb 1 618 1975 – 1979 x
623 Hellelfenbein 1 623 1972 – x
624 Gelb 1 624 1972 – 1975 x
651 Pueblobeige 1 651 1986 – 1992 x
673 Saharagelb 1 673 1975 – 1984 x x
680 Heliosgelb 1 680 1979 – 1986 x
681 Weizengelb 1 681 1979 – 1985 x
684 Taigabeige 1 684 1979 – 1986 x
702 Rauchsilber 9 702 1983 – x
717 Papyrusweiss 9 717 1968 – 1972 x
726 Beigegrau 7 726 1968 – 1972 x
735 Astralsilber 9 735 1972 – 1991 x
737 Classicweiss 9 737 1975 – 1985 x
740 Pastellgrau 7 740 1975 – 1981 x
751 Liasgrau 7 751 1982 – 1991 x
803 Riedgrün 6 803 1982 – 1986 x
815 Achatgrün 6 815 1986 – 1991 x
822 Eibengrün 6 822 1982 – 1986 x
825 Tiefgrün 6 825 1975 – 1979 x
861 Silbergrün 6 861 1972 – 1975 x
867 Kaledoniengrün 6 867 1975 – 1979 x
870 Nickelgrün 6 870 1975 – 1979 x
874 Citrusgrün 6 874 1975 – 1979 x
875 Mangogrün 6 875 1979 – 1981 x
876 Zypressengrün 6 876 1975 – 1986 x
877 Petrol 6 877 1979 – 1989 x
880 Agavengrün 6 880 1979 – 1981 x
881 Silberdistel 6 881 1979 – 1986 x
900 Surfblau 5 900 1982 – 1991 x
903 Blau 5 903 1968 – 1975 x
904 Dunkelblau 5 904 1986 – x x
906 Graublau 5 906 1972 – 1975 x
922 Pastellblau 5 922 1975 – 1979 x
929 Nautikblau 5 929 1984 – x
930 Silberblau 5 930 1979 – 1984 x
931 Magnetitblau 5 931 1975 – 1979 x
932 Lapisblau 5 932 1979 – 1984 x
934 Chinablau 5 934 1979 – 1981 x
940 Hansablau 5 940 1979 – 1981 x
Farbnummer Farbname Bemerkungen
7 164 tiefdunkelgrau, matt DC-KH-Lackfarbe Bis Produktionsdatum 20.03.1982
7 129 galanitgrau, matt DC-KH-Lackfarbe Ab Produktionsdatum 20.03.1982
Typ 107.026
Farbnummer Farbname Bemerkungen
7 115 neutralgrau Streifen unterhalb der seitlichen Schutzleisten und Stoßfänger. Nicht für USA
7 167 tiefdunkelgrau Unterer Bereich und das Lufteinlaßgitter am Spoiler vorn.
Leichtmetall-Scheibenräder
Farbnummer Farbname Bemerkungen
9 700 silber Serienmäßig mit einer Zweischicht-Metallic-Lackierung.
9 735 astralsilber Für die Reparaturlackierung ist das Verfahren der
Karosserie-Lackierung in Zweischicht-Metallic anzuwenden.

Die Auflistung dient zur Orientierung. Im Einzelfall kann eine genaue Prüfung erforderlich sein. Alle Angaben ohne Gewähr.Zusammengestellt von Jörgen Eriksen